Seite 1 - MM

Tipp Von Auto-Dränglern nicht provozieren lassen

Gelassenheit hilft

Archivartikel

Goslar.Eine volle Autobahn. Von hinten nähert sich mit hohem Tempo eine schwere Limousine. Sie fährt dicht auf, der Fahrer betätigt die Lichthupe und drängelt. Kaum hat er Platz, rast er vorbei. „Ein typisches Beispiel von Aggressivität im Straßenverkehr“, sagt ADAC-Verkehrspsychologe Ulrich Chiellino. Der Experte gibt Tipps für derartige Situationen. Sich in einem solchen Fall aufzuregen, nütze

...

Sie sehen 40% der insgesamt 1000 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00