Seite 1 - MM

Entwicklung Head-up-Displays projizieren auf Augenhöhe wichtige Informationen und tragen zur Sicherheit hinterm Steuer bei

Geschwindigkeit im Sichtfeld des Fahrers

Archivartikel

Köln.Ablenkung am Steuer gilt als eine der häufigsten Unfallursachen im Straßenverkehr. Dabei ist nicht nur der Blick auf das Smartphone gefährlich. Brenzlig kann es bereits werden, wenn man abwechselnd auf Straße und Tacho oder Tankanzeige schaut. „Inklusive der notwendigen Augenfokussierung und Helligkeitsanpassung dauert das rund eine halbe Sekunde“, sagt Holger Ippen von der „Auto Zeitung“. Bei

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4975 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00