Seite 1 - MM

Literatur Uwe-Johnson-Tage mit Brasch, Rothmann, Stieler

Getrennte Perspektiven

Archivartikel

Die unterschiedlichen Sichtweisen von Ost- und Westdeutschen auf das geteilte Deutschland bestimmen auch die diesjährigen Uwe-Johnson-Tage. „Das Zusammenwachsen ging nicht so schnell wie gedacht“, sagte der Vorsitzende der Mecklenburgische Literaturgesellschaft, Carsten Gansel, am Donnerstag bei der Vorstellung des Programms in Neubrandenburg.

Das auch 30 Jahre nach dem Mauerfall teils

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1126 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00