Seite 1 - MM

„Hellboy – Call of Darkness“ überdreht völlig

Archivartikel

Fast als ob der Teufel aus dem Kasperletheater das Sams vermöbelt: Manche Szenen in dem Mystery-Superheldenstreifen „Hellboy – Call of Darkness“ wirken belustigend, ja lächerlich, wo sie beeindrucken oder gar verängstigen sollten. Dabei war zumindest der erste „Hellboy“-Film von Star-Regisseur Guillermo del Toro mit Ron Perlman hinter der animierten Fassade des teuflisch-spätpubertären Dämonen

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1639 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00