Seite 1 - MM

Weinheim Autorenlesung von Günter Schneidewind im Beat Club

„Hits und Storys“

Archivartikel

Der ehemalige Radiomoderator von SWR1 Baden-Württemberg, Günter Schneidewind, kommt wieder nach Weinheim. „Der große Schneidewind: Hits und Storys“ heißt das Buch, das der Autor selbst am Freitag, 17. Januar, um 20 Uhr beim Beat Club Weinheim in der Villa Titiania, Birkenauer Talstraße 11, vorstellen wird.

Günter Schneidewind stammt aus der ehemaligen DDR. Er war Lehrer und gehörte zu den wenigen, die Englisch unterrichten durften. Nebenbei war er im ehemaligen Jugendradio der DDR, „DT64“, Moderator. 1990 kam er zum damaligen Süddeutschen Rundfunk (SDR). Er war vorwiegend bei der Popwelle SDR 3 „Radio für den Wilden Süden“ zu hören. Nach der Fusion von SDR und SWF zum SWR war Schneidewind Moderator bei SWR1 Baden-Württemberg.

„Der große Schneidewind“ hieß sein erstes Buch, das er vor sieben Jahren ebenfalls in der Villa Titiania vorgestellt hatte. Seit Juli 2018 ist Schneidewind im „Unruhestand“ und schrieb sein zweites Buch mit „Hits und Storys“, in dem er über die Begegnungen mit den Großen der Popmusik berichtet.

Karten zur Autorenlesung gibt es im Vorverkauf bei der Copythek Weinheim, Hauptstraße 52.