Seite 1 - MM

Weinheim Beim Jubiläumskonzert von Chordirektor Volker Schneider schwelgt das Publikum in Opern-, Operetten- und Schlagern

Hunderte von Sängern und eine „Julischka“

Archivartikel

Am Ende seines Jubiläumskonzertes dirigierte Volker Schneider am Sonntag im Stile eines Hofkapellmeisters. Rund 100 Männerstimmen und dem TSV-Orchester Mannheim mit dem Taktstock ihre Einsätze zu geben und den Chor stimmgewaltig Evergreens der Opernszene von Verdi, Weber oder Wagner schmettern zu lassen, das hatte etwas Imposantes und verfehlte seine Wirkung aufs Publikum nicht. Die Besucher

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3505 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00