Seite 1 - MM

Weinheim

Im Laternenschein durch die Historie

Archivartikel

Im Schein der Laterne nimmt der Weinheimer Nachtwächter Dietmar Spicker seine Gäste mit auf eine Zeitreise in das historische Weinheim. Inmitten der Fachwerkidylle des Gerberbachviertels berichtet er von Bürgern und Beisassen, Henkern und Hübschlerinnen.

Im Quartier der wohlhabenden Rotgerber und bescheidenen Weißgerber werden die alten Berufe wieder lebendig, nur der durchdringende „Duft“ durch Abdecker, Leyer und Färber bleibt einem heute erspart. Das Ganze findet am Mittwoch, 5. Juni, um 20 Uhr statt, Treffpunkt ist am Marktplatzbrunnen. Dauer der Führung: etwa eine Stunde, nur mit Voranmeldung.

Weitere Informationen gibt es bei der Stadt Weinheim, Amt für Touristik, Kultur und Öffentlichkeitsarbeit, Marktplatz 1, Telefonnummer 06201/ 8 26 10, E-Mail: tourismus@weinheim.der. wn