Seite 1 - MM

Ratgeber Richtiges Verhalten bei Unfällen im Ausland

Immer die Polizei rufen

Archivartikel

Berlin.Bei Unfällen im Ausland rufen Autofahrer lieber immer die Polizei. Dazu rät der Deutsche Anwaltverein (DAV). Danach sichert man Beweise, indem man Fotos der Autos macht und Kontaktdaten von Zeugen notiert. Sich die Versicherungskarte des anderen Beteiligten zeigen lassen, kann die Verfolgung der Ansprüche erleichtern. Ist der Schaden am Auto größer, raten die Experten, umgehend die eigene

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1450 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00