Seite 1 - MM

Weinheim Kunstförderverein präsentiert die Werke von fünf Kreativen im Park des GRN-Betreuungszentrums

Köpfe und Kontraste im Grünen

Archivartikel

Mit dem Umzug der ehemaligen Kreispflege von der Viernheimer Straße an den westlichen Stadtrand endet ein prominentes Kapitel der Weinheimer Kultur. Durch die Umgestaltung des Areals samt Außengelände wird es künftig keine Ausstellungen mehr geben. Die zweite Vorsitzende des Kunstfördervereins, Waltraud Butsmann, bedauere diese Entwicklung „mit einer Träne im Auge“, wie sie bei der gut

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5048 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00