Seite 1 - MM

Konfirmation in kleinen Gruppen

Archivartikel

Mit ihrer Konfirmation bekräftigen junge Christen das „Ja“ zur Taufe und stellen sich in den Segen Gottes. Im Übergang von Teenager zu jungem Erwachsenen erhalten die Konfirmierten auch zahlreiche Mitspracherechte im Gemeindeleben. Die fürs Frühjahr geplanten gemeinsamen Konfirmationen mit Familienfeiern mussten wegen Corona verschoben werden. Manche finden jetzt zu Erntedank statt, in Kleingruppen, wie am Sonntag, 11. Oktober, in der Epiphaniaskirche, Feudenheim (Bild). Zugleich werden die neuen Konfirmanden in den Gemeinden begrüßt, wie am Sonntag in der Markuskirche (Almenhof). dv