Seite 1 - MM

Sachbuch Nikola Roßbach schreibt über Zensur

Kunstfreiheit und ihre Grenzen

Archivartikel

Mit dem Begriff Zensur ist man heutzutage schnell bei der Hand. Vor allem bei Rechtspopulisten sei das Wort zum „Kampfbegriff“ geworden, meint die Literaturwissenschaftlerin Nikola Roßbach. Mit dem Ruf „Zensur!“ solle eine Debatte von vorneherein abgewürgt werden. Dieser hochaktuelle Aspekt spielt in ihrem Buch „Achtung Zensur! Über Meinungsfreiheit und ihre Grenzen“ eine große

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1049 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00