Seite 1 - MM

Krimi

Lahrs „Hochamt in Neapel“

Archivartikel

Eine archäologische Sensation in Neapel und der Mord an einem Zollbeamten in Rom haben eines gemeinsam: Eine finstere Allianz von Kirche, Kapital und Camorra verfolgt je eigene Interessen. Der ermittelnde römische Kommissar Bariello wird kaltgestellt. Auch der Weihbischof von Neapel Montebello muss feststellen, dass Mafia und Kirche Wind von der Entdeckung bekommen haben. Das ungleiche Duo

...

Sie sehen 52% der insgesamt 765 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00