Seite 1 - MM

Weinheim Am 25. Mai eröffnet in diesem Jahr die Silbergrube „Marie“ in Hohensachsen für Besucher

„Mausohren“ sind ausgeflogen

Archivartikel

Endlich ist es wieder so weit: Die Fledermäuse haben ihr Winterquartier im historischen Blei- und Silberbergwerk „Grube Marie“ bei Hohensachsen verlassen, und die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Altbergbau Odenwald haben den Besucherbereich der Grube wieder „flott“ gemacht. 22 Große Mausohren und drei Wasserfledermäuse wurden diesmal bei der jährlich stattfindenden Winterzählung durch Dr.

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2311 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00