Seite 1 - MM

Entwicklung Kaum etwas verändert die Autos derzeit so stark wie die digitale Vernetzung

Mehr Komfort und Sicherheit

Archivartikel

Köln.Früher stieg man ins Auto ein, drehte den Radioknopf nach rechts und schob vielleicht noch eine Kassette in den Schacht. Heute kümmert sich immer öfter das Smartphone um die Unterhaltung – auch automatisch gleich beim Einsteigen. Dann kann es sich mit dem Entertainmentsystem an Bord verbinden und alle Funktionen des Handys zur Verfügung stellen.

„Die Vernetzung im Auto hat in den

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3721 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00