Seite 1 - MM

Weinheim Konzert mit „Brothers & Others“ am 6. Juli

Melodiöser Folk und Guinness vom Fass

Archivartikel

Sie sind gerade von ihrer neunten Wohnmobil-Irland-Tour zurückgekehrt. Jetzt freuen sich „Brothers & Others“ auf „Folk im Wald“. Das Live-Musik-Sommerfest organisiert die siebenköpfige Folkband gemeinsam mit dem SSV Lützelsachsen unter den Zelten am heimischen Schützenhaus am Dornbachweg am Samstag, 6. Juli, ab 20 Uhr. Es ist bereits die 17. Auflage der Veranstaltung.

Die Mitglieder von „Brothers & Others“ stammen überwiegend aus Lützelsachsen. Den außergewöhnlichen Mix der beiden Genres „Guitarsongs der 60er- und 70er-Jahre bis heute“ und „Irish Folk“ hat die Band seit ihrer Gründung 1991 beibehalten. Damit hat sie sich im Laufe der Jahre ein festes Publikum aus Altrockern, Althippies und Irish-Folk-Freunden erspielt. Doch nicht nur die „ältere“ Generation erfreut sich an dieser besonderen Musikauswahl. Ein immer gemischter werdendes Publikum zeigt, dass auch Jüngere an den Songs der Band, die oft mehrstimmig vorgetragen werden, großen Gefallen finden. Der passende romantische Kontertort im Wald soll ebenfalls dafür sorgen, dass einem kurzweiligen musikalischen Sommerabend nichts im Wege steht.

Für Essen und Trinken sorgt wie gewohnt der gastgebende Sportschützenverein mit Speisen vom Grill – und auch Guinness vom Fass darf nicht fehlen.

Karten für zehn Euro pro Stück gibt es im Vorverkauf beim Kopierpoint Seydel (Weinheim-West, Ahornstraße 6), an der Esso-Tankstelle Sporer (Lützelsachsen, an der B3), bei Schreibwaren Ludwig (Lützelsachsen, Weinheimer Straße 39), im Wirtshaus „Zum weißen Lamm“ (Großsachsen, Breitgasse 7) und bei Manfred Papp (Telefon 06201/55725). An der Abendkasse kostet der Eintritt zwölf Euro. red