Seite 1 - MM

Festival Internationales Autorentreffen in Jerusalem

Migration im Blickpunkt

Archivartikel

Das Thema Migration ist ein Schwerpunkt des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals, das am Sonntag in Jerusalem begonnen hat. Bei dem Festival, das bis 16. Mai dauert, sind viele Autoren zu Gast, die ihre Heimat verlassen haben und heute in anderen Ländern leben.

Themen des Festivals sollen Flüchtlingsgeschichten und das „Umherirren“ in einer weiten globalisierten Welt sein,

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1069 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00