Seite 1 - MM

Weinheim Leihfahrräder auch bei Badesee-Gästen beliebt

Neue Station am Bahnhof

Archivartikel

Im vergangenen Sommer wurde die virtuelle Fahrradvermietstation am Waidsee gut genutzt. Deshalb bietet die Stadt Weinheim auch in diesem Sommer die Möglichkeit, die VRNnextbikes dort abzustellen oder auszuleihen, wie ein Sprecher der Verwaltung mitteilt.

Interessant ist das Angebot besonders für Badegäste, die mit dem ÖPNV anreisen und das letzte Stück nicht zu Fuß zurücklegen möchten. Auch diejenigen, die kein eigenes Fahrrad haben oder ihr eigenes Stahlross nicht am Waidsee abstellen möchten, können nun wieder mit dem Mietrad zum Baden fahren.

Eine ganz neue virtuelle Station wurde auf der Westseite des Weinheimer Hauptbahnhofs an der Viernheimer Straße eingerichtet. So müssen Radfahrer, die aus Westen kommen, nicht mehr mit dem Mietfahrrad über die Brücke fahren, sondern können es bequem in den dort vorhandenen Fahrradständern abstellen. Virtuelle Stationen haben im Gegensatz zu den anderen Stationen kein Terminal. Die Ausleihe und Rückgabe erfolgt lediglich per App und funktioniert so: Nach der Registrierung per App oder auf der Website wird die Radnummer eingegeben oder der QR-Code gescannt. Dann erhält man einen vierstelligen Schlosscode, mit dem das Fahrradschloss geöffnet werden kann. whm