Seite 1 - MM

Neuer Jugendseelsorger

Die katholische Jugend in Mannheim hat einen neuen Seelsorger: Tobias Streit. Mit der Region und seinem neuen Arbeitsfeld betritt der 32-Jährige aus dem Offenburger Raum kein Neuland, war er doch zuvor als Kaplan in der Seelsorgeeinheit Hockenheim tätig und für die Jugendarbeit im Dekanat Wiesloch zuständig. Am Sonntag, 15. September, wird Streit um 18 Uhr ganz offiziell als neuer Jugendseelsorger für das Dekanat Mannheim durch den katholischen Stadtdekan Karl Jung beim „YouGo!“-Gottesdienst in der Jugendkirche Samuel eingeführt. Danach steht Tobias Streit für Gespräche bereit. red