Seite 1 - MM

Fantasy Reihe „Tribute von Panem“ wird fortgesetzt

Neuer Roman im Mai 2020

Archivartikel

Die deutsche Übersetzung des neuen Romans aus der „Die Tribute von Panem“-Reihe soll zeitgleich mit der amerikanischen Originalausgabe am 19. Mai 2020 erscheinen. Der Hamburger Verlag Friedrich Oetinger habe die Rechte an dem neuen Roman von Suzanne Collins erworben, sagte eine Sprecherin am Donnerstag in Hamburg. Der Verlag hatte schon die ersten drei Bände auf den deutschen Markt gebracht.

Die deutschsprachigen Ausgaben der Trilogie „Die Tribute von Panem“ haben sich dem Verlag zufolge mehr als 4,7 Millionen Mal verkauft. Der noch titellose neue Roman soll inhaltlich mehrere Jahrzehnte vor der bisherigen Handlung angesiedelt sein, hatte Collins zu Beginn der Woche mitgeteilt. Die Geschichte widme sich der Zeit der „Dunklen Tage“, einer gescheiterten Rebellion in Panem.