Seite 1 - MM

Sportmodell

Opel präsentiert Insignia GSi

Archivartikel

Brüssel.Opel hat mit dem GSi das sportliche Topmodell vom neuen Insignia vorgestellt. Zur Weltpremiere auf dem Brüsseler Autosalon zeigte sich das Mittelklassemodell mit einem neuen zwei Liter großen Turbobenziner mit 169 kW/230 PS. Zwischen 1500 und 4000 Touren stellt das Aggregat 350 Newtonmeter parat. Die Kraftübertragung übernimmt eine neue Neunstufenautomatik. Der Allradantrieb ist per Knopfdruck zuschaltbar. Ansonsten werden die Vorderräder angetrieben.

Serienmäßig ist das adaptive Sportfahrwerk. Beim Verbrauch nennt Opel für die Limousine vorläufig 6,9 Liter (161 g/km CO2) und den für den Kombi Sports Tourer 7,0 Liter (163 g/km CO2). Der Verkauf startet laut Opel im Februar. tmn