Seite 1 - MM

Pedelec

Probefahrt ohne Motorunterstützung

Archivartikel

München.Wer ein neues Pedelec auf der Probefahrt kennenlernen will, schaltet zunächst einmal besser die Motorunterstützung ab. Denn in erster Linie kaufe man ein Fahrrad, erläutert die „ADAC Motorwelt“. Grundsätzlich probieren Interessenten am besten mehrere Modelle mit Motoren verschiedener Hersteller aus. D

ie Wahl sollte auf das Pedelec fallen, bei dem sich das Treten am natürlichsten

...

Sie sehen 61% der insgesamt 642 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00