Seite 1 - MM

Arbeitsagentur Menschen mit Schwerbehinderung melden

Quote von fünf Prozent

Archivartikel

Kreis.Arbeitgeber mit durchschnittlich mindestens 20 Arbeitsplätzen sind gesetzlich verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Die örtliche Arbeitsagentur muss diese Beschäftigungspflicht für das Kalenderjahr 2019 prüfen. Deswegen müssen die betroffenen Arbeitgeber bis spätestens 31. März der Agentur für Arbeit ihre Beschäftigungsdaten

...

Sie sehen 43% der insgesamt 936 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00