Seite 1 - MM

Viernheim

Robert Carl Blank bei Kutschengilde

Die Gaststätte Zur Kutschengilde bietet unter neuer Leitung neben Speisen und Getränken auch kulturelle Veranstaltungen an. Premiere war im Sommer mit der gut besuchten Latino-Nacht, am Donnerstag, 7. November, 20 Uhr, gastiert nun Singer-Songwriter Robert Carl Blank am Lampertheimer Weg.

Der gebürtige Frankfurter ist in Viernheim kein Unbekannter, er war unter anderem bereits auf der Sommerbühne und im ehemaligen Coyote-Café zu hören. Blank, der in Hamburg lebt, präsentiert hoffnungsvolle und optimistische Lieder, die aber auch leise und melancholisch sein können. Der Musiker tourt seit mehr als 15 Jahren durch die Welt. Deutschland, Skandinavien, England, Australien und die USA sind seine Stationen. In der Regel tritt Robert Carl Blank zwischen 250 und 300 Mal pro Jahr auf. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, es wird um einen freiwilligen Beitrag gebeten. JR