Seite 1 - MM

Unterhaltung „Im Freibad“ von Libby Page

Roman für Schwimmer

Archivartikel

Ein Roman wie eine erfrischende Abkühlung an heißen Sommertagen. „Im Freibad“, das Erstlingswerk von Libby Page, kultiviert die Freude am Schwimmen. Vor allem aber ist es eine Hommage an die Bedeutung des Freibads als sozialem Raum, als Ort, an dem immer noch alle Schichten und Altersklassen aufeinandertreffen.

Das macht das Freibad im Londoner Stadtteil Brixton so kostbar und so

...

Sie sehen 40% der insgesamt 984 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00