Seite 1 - MM

Philosophie

Rüdiger Safranski sucht Antworten

Archivartikel

Philosoph und Schriftsteller Rüdiger Safranski findet in der literarischen Auseinandersetzung mit Personen der Geschichte Antworten auf heutige Fragen. Er widme sich gerne dem Beginn des 19. Jahrhunderts, sagte Safranski in seinem Wohnort Badenweiler bei Freiburg der Deutschen Presse-Agentur. Damals sei die heutige Gesellschaftsordnung geformt worden: „Wenn ich mich mit den Literaten von damals befasse, dann bekomme ich so auch Antworten auf aktuelle Fragen unserer Zeit.“ Dies betreffe etwa das menschliche Zusammenleben sowie das Verhältnis von Religion und Gesellschaft. Safranski wird am Neujahrstag (1. Januar) 75 Jahre alt. Er gehört nach Angaben seines Verlags zu den auflagenstärksten deutschen Philosophen der Gegenwart. dpa