Seite 1 - MM

Kreistagssitzung

Schulkindergarten soll inklusiv werden

Sandhausen.Unter anderem mit einem Grundstücksverkauf, Kostenfeststellungen, der Aufwandsentschädigungen der Feuerwehrleute für Fortbildungen sowie der Neustrukturierung der hoheitlichen Abfallwirtschaft befasst sich der Kreistag des Rhein-Neckar-Kreises in seiner öffentlichen Sitzung am Dienstag, 21. Mai, ab 14 Uhr, in der Turn- und Festhalle in Sandhausen.

Zudem beschäftigt sich das Gremium mit der kreiseigenen Steinsbergschule Sinsheim beziehungsweise dem dazugehörenden Schulkindergarten. Dieser soll mit einem Regelkindergartenbereich der Stadt Sinsheim im neu zu erstellenden Gebäude zusammengeführt und als „Inklusiver Schulkindergarten“ durch die Lebenshilfe Sinsheim als Träger betrieben werden. zg