Seite 1 - MM

Im Interview Jens Wawrczeck ist ein großer Fan von Alfred Hitchcock / Zum 120. Geburtstag des Regisseurs liest der Synchronsprecher literarische Vorlagen zu zehn Thrillern auf Hörbücher ein

„Seine Filme haben eine zeitlose Ästhetik“

Archivartikel

Er gilt als „Master of Suspense“, als Meister der Spannung. Seine Filme sind legendär, sein Hang zu blonden Schauspielerinnen, die er zu Stars machte, nicht minder. Der Regisseur und Drehbuchautor Alfred Hitchcock – die Queen ernannte ihn 1980 zum Sir – erblickte am 13. August 1899 in Leytonstone das Licht der Welt. In diesem Jahr würde der Brite, der zusätzlich die US-amerikanische

...

Sie sehen 4% der insgesamt 11163 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00