Seite 1 - MM

Roman Terézia Mora schließt mit „Auf dem Seil“ ihre Buch-Trilogie ab / Die Hauptfigur Darius Kopp ändert ihr Leben radikal

Selbstfindung auf Sizilien

Archivartikel

Darius Kopp ist stiller geworden. „Es ist etwas Mönchisches in mein Leben gekommen, das ich nie vermutet hätte“, lässt Terézia Mora ihren Romanhelden im letzten Teil der Romantrilogie sagen. Unter dem Titel „Auf dem Seil“ führt die Autorin die Geschichte zu einem vorläufigen Ende. Auch nach der letzten Seite bleibt den Leserinnen und Lesern Raum, sich durch die mitunter parzivaleske, zumindest

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3733 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00