Seite 1 - MM

Weinheim Hohensachsener haben historische Fotos für eine Ausstellung gesammelt

„Sellemols in Hohsaase“

Archivartikel

Das Fotografieren war früher fast ein Kraftsport. Christian Szillinsky kennt die Erzählungen über seinen Großvater Wilhelm Geuder und seine Geschichten. Geuder war, wie sein Enkel, ein echter Hohensachsener und als passionierter Fotograf in den 1920er-Jahren mit Glasplattenkameras in Hohensachen unterwegs, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt.

Das war damals die gängige Technik.

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2087 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00