Seite 1 - MM

Technik CB-Funkgeräte benutzen Autofahrer nur noch selten / Bei anderen Verkehrsteilnehmern hat die alte Technik aber nach wie vor einen hohen Stellenwert

Social Media für Trucker

Archivartikel

Hamburg/Hildesheim.Frank Meersdonk und Günther Willers benutzten ihn in der TV-Abenteuerserie „Auf Achse“. „Rubber Duck“ alias Martin Penwald im Roadmovie „Convoy“. Und selbst die Kinder Bömmel, Meikel, Claudia und Bohne lösten mit ihm in den „Funk-Füchse“-Jugendbüchern und -Hörspielen Kriminalfälle. Die Rede ist vom CB-Funk. CB steht für „citizens band“, ein „Jedermannfunk“ am oberen Ende der Kurzwelle und

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3688 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00