Seite 1 - MM

Weinheim Benefizessen im Restaurant „Bei Alex“

Spenden mit Souflaki

Archivartikel

Seit 1989 findet das Benefizessen in der Weststadt statt. Auch 2019 öffnet das Restaurant „Beim Alex“ dafür an seinem Ruhetag, viele Helfer unterstützen das Ehepaar Efremidis bei dieser Idee. Am Mittwoch, 16. Oktober ab 17.30 Uhr soll wieder geschlemmt und dabei etwas Gutes getan werden. Die Gesamteinnahmen, ohne Abzüge der Unkosten, fließen in die Spendenkasse.

Die Spenden, bisher über 130 000 Euro, kommen gleich mehreren Institutionen in Weinheim zu Gute: Lebenshilfe, Pilgerhaus, Nikolaus-Pflege, Maria-Montessori-Schule, Tagesförderzentrum Diakoniewerkstätten Rhein-Neckar. Oberbürgermeister Manuel Just unterstützt diese Aktion, indem er sich an diesem Abend zu den Helfern gesellt und die Gäste „abkassieren“ wird.

Reservierungen werden nur bei größeren Gruppen ab zehn Personen angenommen, damit an diesem Abend wirklich alle die Möglichkeit bekommen, für den guten Zweck zu essen. Reservierungen sind unter der Telefonnummer 06201/6 29 36 möglich. wn