Seite 1 - MM

Weinheim

Talstraße wird für einen Tag gesperrt

Der viele Verkehr, der schlechte Zustand der Straßen und klappernde Gullydeckel – darüber ärgern sich die Anwohner der Talstraße in Hohensachsen.

Die Infrastruktur war auch Thema auf der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates am Dienstagabend. Ortsvorsteherin Monika Springer hatte beim Thema Gullylärm eine gute Nachricht. Die Stadt wird die Talstraße in den Osterferien für einen Tag sperren und die Gullydeckel befestigen. „Außerdem hoffe ich, dass auch das eine oder andere Loche in der Straße geflickt wird“, so Springer.

Außerdem – auch das geht auf eine Bürgeranfrage zurück – werden derzeit Kostenvoranschläge für ein Geländer auf dem Friedhofsareal eingeholt. vmr