Seite 1 - MM

Trau-Assistent im Internet und Liebesbotschaften am Stand

Um das „Ja“ von Liebenden geht es beim gemeinsamen Stand der Evangelischen und Katholischen Kirche auf der Hochzeitsmesse „TRAU“ an diesem Wochenende, 17. und 18. Oktober von 10 bis 18 Uhr in der Maimarkthalle. Eine kirchliche Trauung verleiht dem Jawort, das sich Liebende geben, eine zusätzliche Dimension. Über die vielen Möglichkeiten, evangelisch, katholisch oder ökumenisch im kirchlichen Rahmen zu heiraten und dabei Gottes Segen für das gemeinsame Glück zu erhalten, geben Fachleute an dem Stand Auskunft. Informationen, Trausprüche, eine Mitmachaktion und intensive Gespräche gibt es außerdem. Dazu gehören auch Infos zu den vier evangelischen Hochzeitskirchen in Mannheim sowie zum katholischen Online-Trauassistenten. Im Trubel der „TRAU“ eine Liebesbotschaft platzieren – auch dazu sind die Besucher eingeladen. Herzförmige Postits der Aufschrift „Ich liebe Dich, weil …“ können mit einer ganz persönlichen Notiz ergänzt und an die große „Liebeswand“ am Stand der beiden Kirchen gepinnt werden. red/lok