Seite 1 - MM

Sachbuch Patrik Svensson präsentiert mit „Das Evangelium der Aale“ sein Erstlingswerk / Schwede beschäftigt sich mit der noch wenig bekannten Fischart

Von Schleim, Mysterien und Freud

Archivartikel

Der Aal ist ein ziemlich erstaunliches Lebewesen: Obwohl schon Aristoteles der Frage nachging, weiß bis heute niemand etwas über die Geburt der Fische. Oder trifft es „Entstehung“ besser? Denn nicht einmal das ist bis heute geklärt. Aristoteles ging davon aus, die Tiere bildeten sich aus Schlamm. Heute sind sich Forscher sicher, dass der Ursprung der Aale in der Sargassosee nordöstlich von

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3709 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00