Seite 1 - MM

Im Test Beim BMW 1er bleibt nach der Umstellung vom Heck- auf den Frontantrieb die geschätzte Fahrdynamik erhalten

Vorne spielt jetzt die Musik

Archivartikel

Mannheim.Von Fahrzeugen des Autoherstellers BMW erwartet die Kundschaft in erster Linie Sportlichkeit. Und das schon ab dem 1er, der Einstiegsbaureihe der Bayern. Doch mit der dritten Generation beginnt für das erfolgreiche Premium-Kompaktauto eine neue Zeitrechnung. Denn der kleine Bayer setzt nun auf den Frontantrieb. Obendrein arbeiten in den Einstiegsmodellen nur noch Dreizylinder.

Manch

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3074 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00