Seite 1 - MM

Roman Autor Franzobel blickt in seinem Krimi „Rechtswalzer“ fünf Jahre voraus – und zeichnet ein düsteres Zukunftsbild von Österreich

Wien auf dem Weg in die Diktatur

Archivartikel

Österreich, 2024: In Wien regiert nicht mehr die rechtskonservative Regierung von Bundeskanzler Sebastian Kurz, sondern der nationalsozialistische Limes. Die Alpenrepublik ist auf dem direkten Weg in eine Diktatur – doch erkennen will das kaum jemand. Viel zu schön und ablenkend sind ein paar Sozialreformen, lustige Videos im Internet und der Glanz des Wiener Opernballs.

In diese

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2868 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00