Sonderthema

Auftakt ins neue Messejahr

Archivartikel

Messen: Veranstaltungen in der Friedrich-Ebert-Halle locken nach Ludwigshafen

Ludwigshafen.Trau, die in der Region größte Hochzeitsmesse informiert am Wochenende des 11. und 12. Januars jeweils von 10 bis 18 Uhr, in der Eberthalle über neue Trends der Hochzeitssaison 2020. Im stilvollen Rahmen werden klassische und elegante Kollektionen der aktuellen Mode für Braut und Bräutigam sowie die passenden Accessoires vorgestellt.

Mehr als 100 Aussteller und junge Designer aus 30 hochzeitsnahen Branchen präsentieren nützliche Informationen zur Gestaltung der Traumhochzeit.

Bastelfreunde aufgepasst

Rhein-Neckar-Creativ ist die größte Messe für Bastel- und Handarbeitsbedarf im weiten Umfeld und begeistert am Samstag, 25. Januar, von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag, 26. Januar, von 10 bis 17 Uhr mit Angeboten namhafter Aussteller ebenso wie mit attraktiven Sortimenten kleinerer Spezialisten in der Friedrich-Ebert-Halle. Die Antik-Tage präsentieren am Wochenende des 8. und 9. Februar von 10 bis 17 Uhr in der Friedrich-Ebert-Halle rund 100 Aussteller mit einem außergewöhnlich hochwertigen Warensortiment. Die Besucher haben zudem die Möglichkeit, ihre Erbstücke an diesem Wochenende mitzubringen, um Alter, Herkunft und Wert kostenlos von einem Experten schätzen oder direkt begutachten zu lassen. red/imp