Sonderthema

Badrenovierung ohne Überraschungen

Infoveranstaltung: Alle zwei Wochen

Wer schon einmal renoviert oder modernisiert hat, weiß, wie schwer es sein kann, die benötigten Handwerker unter einen Hut zu bringen. Ganz zu schweigen von bauseitigen und preislichen Überraschungen, die noch lange Zeit danach – oft negativ – in Erinnerung bleiben. Doch es geht auch anders.

„Gemeinsam mit ausgewählten regionalen Meister-Handwerksbetrieben werden alle Leistungen aus einer Hand als Komplettleistung angeboten“, berichtet Erich Bechtold, von Renodom Heidelberg. Renodom kümmert sich ausschließlich um die Renovierung und Modernisierung und stellt dabei die Kundenwünsche in den Vordergrund des Leistungsangebots. Was besonders wichtig ist, Kunden haben nur einen Ansprechpartner, der sich Zeit nimmt und kompetent berät.

Altersgerechte Anpassungen

Ein Schwerpunkt der angebotenen Leistungen sind altersgerechte Komplett- oder Teilanpassungen von Badezimmern. Besonders schnell und ohne viel Schmutz geht dies mit großflächigen Acrylplatten eines bekannten Herstellers, die auf bestehende Untergründe montiert werden. So entstehen fugenfreie und besonders reinigungsfreundliche Wandflächen in Dusche und Bad.

Jeden zweiten Freitag von 16 bis 17 Uhr

Wer mehr über komplette Bad-renovierungen sowie über zeitgemäße, auch altersgerechte Umbaulösungen für sein Zuhause wissen möchte, kann dazu die regelmäßig alle zwei Wochen jeweils freitags von 16 bis 17 Uhr in der Ausstellung in der Industriestraße 3 in 69198 Schriesheim stattfindende Infoveranstaltung nutzen. In einem einstündigen Praxisvortrag erfährt man alles, was man vor einer Badreno-vierung wissen sollte. Termine finden sich unter www.renodom.de. pr/imp