Sonderthema

Durch Modernisierung den Wert des Eigenheims erhöhen

Archivartikel

Rolladenbau Weber: Neue Fenster und Rollladensysteme vom Profi

Jedes Eigenheim kommt irgendwann in die Jahre. Also wird die Fassade ausgebessert und gestrichen, der Bodenbelag in den Wohnräumen erneuert und die Wände frisch tapeziert. Ebenso lohnt sich eine Verjüngungskur der Fenster.

Moderne Exemplare mit dem passenden Sonnenschutz sorgen nicht nur für eine schönere Gesamtoptik des Gebäudes, sie erhöhen auch den Wohnkomfort, die Energieersparnis und den möglichen Verkaufspreis der Immobilie. Rollläden lassen sich heute nahezu jeder Fensterform anpassen und sind dank kompakter Rollladenkästen auch mühelos nachrüstbar. Zudem gibt es inzwischen die Möglichkeit, einzelne Lamellen der Beschattungssysteme durch sogenannte Lichtschienen zu ersetzen. Diese lassen durch ihre löchrige Struktur auch in geschlossenem Zustand des Rollladens Tageslicht einfallen, ohne den Wohnraum unangenehm aufzuheizen. Durch eine Modernisierung lässt sich auf Dauer auch die Haushaltskasse effektiv schonen. In den kälteren Monaten erwärmt die Sonnenwärme die hinter den Fenstern liegenden Wohnräume, in der warmen Jahreszeit verhindern Rollläden deren Aufheizung. Wer teure Ausgaben für eine Neuanschaffungen tätigt und dabei zusätzlich in maßgenaue Beschattungslösungen investiert, verschönert letztlich nicht nur das Eigenheim, sondern spart auch Energiekosten, erhöht den Wohnkomfort und steigert den Wert seiner Immobilie.

Kompetenter Partner bei allen Fragen rund um die Themen Rollläden, Markisen, Fenster, Türen und Tore aller Art ist Rolladenbau Weber aus Hockenheim-Talhaus. Das Traditionsunternehmen kümmert sich seit über 51 Jahren um die Wünsche seiner Kunden. Seit 20 Jahren ist der Sitz des Unternehmens in der Mannheimer Straße.

Der Meisterbetrieb steht für Qualität, Zuverlässigkeit und Kontinuität – nicht zuletzt durch das eingespielte Team des Unternehmens, das bereits seit Jahren besteht. Für nunmehr 25 Jahre Betriebszugehörigkeit wurden nun Michael und Stefan Knebel geehrt. Auch Christian ist seit 20 Jahren Teil des Teams. Familie Weber ist stolz darauf, solch langjährige Mitarbeiter zu haben. Der Auszubildende Marvin Weber kann derweil auf eine zuvor abgeschlossene Ausbildung zum Elektriker zurückblicken. Rolladenbau Weber ist somit auch gut gerüstet für alle Produkte, die mit Elektroinstallationen verbunden oder im Bereich Smart Home angesiedelt sind. GölzNaberpr/djd/imp