Sonderthema

Ein Ort mit besonderem Flair

Weisenheimer Dorfkerwe und Winzertafel von Freitag, 16., bis Dienstag, 20. August, verspricht unterhaltsame Stunden bei guten Tropfen

Jedes Jahr im August wird in Weisenheim am Berg Dorfkerwe gefeiert – und Fans des schönen Weindorfes kennen auch das Highlight der Kerwe: die einzigartige Winzertafel. Auf mehreren hundert Metern entlang der Leistadter Straße quer durch den Ort finden sich neue Freunde, genießen die Menschen das Beisammensein mit Wein und kulinarischen Köstlichkeiten.

Los geht die Dorfkerwe am Freitag, 16. August, um 18.30 Uhr, wenn die Kerweborsche und der Musikzug auf dem Dorfplatz zusammen mit den Gästen die „Kerwe ausgrawe“. Die offizielle Eröffnung mit der Weinprinzessin Kimberley I. und dem Ortsbürgermeister Joachim Schleweis ist um 19.30 Uhr – auch auf dem Dorfplatz. Bei Sabine und Volker, im Hof 54, gibt es ab 20 Uhr Livemusik mit der „Bayer & Beier“-Band.

Am Samstag, 17. August, können die Besucher von 17 bis 19 Uhr Malerei und Papierkompositionen von Wolfgang Friedrich in der Ausstellung „Dimension & Perspektive“ in der ehemaligen Synagoge anschauen. Um 15 Uhr findet das Kerwetreffen des Seniorenkreises für alle Senioren aus Weisenheim am Berg und Bobenheim am Berg im Bürgerhaus statt. Stimmungsmusik mit „Mario Amato“ steht ab 17 Uhr im Stammhaus-Festzelt von Holz-Weisbrodt auf dem Programm. Im Hahnehof können die Besucher um 18 Uhr „Die Stimme der Sehnsucht“, frei erzählte Geschichten von Karin Henkes und Rainer Mensing, begleitet von Tanja Mahn-Bertha, anhören. Livemusik im neuen Hof mit „The Bishops“ gibt es ab 19 Uhr im Artrium von Holz-Weisbrodt.

Zweiter Dialekt-Frühschoppen

Der Sonntag, 18. August, startet um 10 Uhr mit dem zweiten Kerwe-Dialekt-Frühshoppen mit Mundart-Dichter und Ausschank des MGV im Bürgerhaus, bevor um 11 Uhr der Ökumenische Kerwe-Gottesdienst im Kirchgarten der katholischen St. Jakobus-Kirche, Dorfplatz, stattfindet. Von 11 bis 17 Uhr veranstaltet die Destillerie Sauer-Dockner einen Ausverkauf wegen Geschäftsaufgabe. Es gibt Rabatte von 50 Prozent auf Destillate, leere Flaschen, Dekoartikel und mehr. Auch am Sonntag ist die Ausstellung „Dimension & Perspektive“ von 11 bis 17 Uhr in der ehemaligen Synagoge zu sehen. Von 11 bis 14 Uhr kann beim kleinen Kinderflohmarkt von Eisblumenberg gestöbert werden. Die Kerweredd der Weisenheimer Kerweborsche mit der Weinprinzessin Kimberley I. und dem Ortsbürgermeister Joachim Schleweis steht um 14 Uhr auf dem Dorfplatz auf dem Programm. Stimmung macht „Mario Amato“ live ab 15 Uhr im Stammhaus von Holz-Weisbrodt. Um 16 Uhr sorgt das östrogenhaltige und sangesfreudiges Comedy-Duo Weibswild mit Hang zu unkontrollierter Gesichts- und Wortakrobatik im Hahnehof für Lacher.

Am Montag, 19. August, und Dienstag, 20. August, herrscht ab 18 Uhr gemütliches Kerwetreiben in den Höfen. Die Kleinen ganz groß: Am Dienstag gibt es um 18 Uhr außerdem Freifahrten auf der Reitschul’ am Dorfplatz. imp