Sonderthema

Einzigartig

Archivartikel

Stephan Ullmann lädt am 21. Dezember zum Weihnachts-Spezial-Konzert ins Capitol

Stephan Ullmann, Sänger, Komponist, Musikproduzent und TV-Coach („Dein Song“, ZDF/KiKa) aus Mannheim, ist seit jeher musikalisch sehr umtriebig und gilt als ein hart arbeitender Mann im Showbusiness. So entstand die Idee mit dem Leiter des Capitol, Thorsten Riehle, alle aktuellen Projekte des Mannheimer Barden zum Weihnachts-Spezial-Konzert des Vollblutmusikers auf einer Bühne zu vereinen.

Jetzt gibt es die einmalige Möglichkeit, all diese wunderbaren Acts gemeinsam an einem Abend zu erleben – und zwar am Samstag, 21. Dezember, im Capitol.

So tritt Ullmann solo auf, hat aber auch zwei weitere Projekte an diesem Abend im Gepäck. Das ist zum einen Dorfmugge. An Ullmanns Seite spielt dann Matz Scheid. Das Duo interpretiert 50 Jahre Rock- und Popmusik.

Der weitere Act ist One Voice Down, der aus den drei Ausnahmetalenten Deborah Lee, Stephan Ullmann und Markus Zimmermann besteht. Als Trio performen One Voice Down mit Loop-Beats und einer außergewöhnlichen Instrumentierung zeitlose Popsongs auf noch nie dagewesene Weise. red