Sonderthema

Fahrzeug für den Alltag

Archivartikel

Autohaus Kiener: SEAT Mii electric startet Elektro-Zeitalter

Mit der Einführung des SEAT Mii electric als seinem ersten vollelektrischen Serienmodell läutet der spanische Automobilhersteller sein Elektro-Zeitalter ein. Der neue SEAT Mii electric bringt alles mit, was es für individuelle und emissionsfreie Mobilität im urbanen Raum braucht: einen modernen, sparsamen Elektroantrieb, dynamisches Fahrverhalten, elegantes Design sowie modernste Konnektivitätsfunktionen und volle Alltagstauglichkeit. Das E-Auto ist das perfekte Fahrzeug für die alltäglichen Herausforderungen des Großstadtdschungels – und das zu einem erschwinglichen Preis bei niedrigen Betriebskosten. Der SEAT Mii electric ist darüber hinaus Vorbote und Wegbereiter für künftige Mitglieder der markeneigenen Elektro-Familie, die zeitnah Zuwachs durch weitere Modelle erwartet. Hierzu zählen etwa reine Elektroautos wie der SEAT el-Born sowie Plug-in-Hybridversionen des SEAT Tarraco und des SEAT Leon, des CUPRA Formentor und des kommenden CUPRA Leon. Beim Autohaus Kiener sind aber auch Kunden an der richtigen Adresse, die sich für einen Verbrennungsmotor interessieren. Der SEAT-Partner setzt auch dabei auf kompetente Beratung und große Auswahl. Das Autohaus bietet außerdem erstklassig, überprüfte Gebrauchtwagen alle Marken an. Eine Gebrauchtwagen-Garantie ist selbstredend.

In der Werkstatt indes nimmt man jährlich erfolgreich am SEAT-Werkstatttest teil und schließt immer mit Bestnoten ab. Für diese Werkstatttests gelten besonders strenge Prüfkriterien. Dabei wird der gesamte Serviceablauf in Augenschein genommen. Bei fingierten Kundenbesuchen mit speziell präparierten SEAT Kundenfahrzeugen werden die erbrachten Serviceleistungen mit diesen Prüfkriterien verglichen. Wer also sein Auto bei „Kiener“ kauft, erlebt keine bösen Überraschungen. MC/pr