Sonderthema

Gemeinsam geschafft

Archivartikel

Dass ein Fest wie das Stadtteilfest in Neuhermsheim eine Gemeinschaftsleistung ist, ist sicherlich schon im Konzept der Veranstaltung begründet. Trotzdem staunen nicht wenige der Gäste immer, was das Organisationsteam alles auf die Beine gestellt hat.

Es funktioniert nur, wenn sich alle gemeinsam für das Fest engagieren und sich einbringen. Das reicht von den Kindern, die bereit sind, ein Lied oder einen Tanz einzustudieren und ihn auf der Bühne zum Besten zu geben. Es erstreckt sich über die Vereine und Organisationen, die sich mit einer Aktion oder einem Stand engagieren und reicht hin bis zu den Sponsoren, die das Fest auch finanziell unterstützen.

„Alle Aktiven und das Organisationsteam bedanken sich bei den vielen Sponsoren, die auch in diesem Jahr wieder das Stadtteilfest finanziell unterstützen“, betonen deshalb Volker Schwab, Heiko Striehl und Heike Becker. „Die treuen Sponsoren bestärken uns in der Durchführung dieses familienfreundlichen Stadtteilfests. Bestätigung drücken auch die neuen Sponsoren aus, die aufgrund des schönen Fests im Vorjahr, dieses Jahr das Fest mitunterstützten. Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren 2019.“ red