Sonderthema

Gesunder Rücken in der Schule

Archivartikel

Leder Truhe: Schulranzen-Sonderverkauf vom 10. bis 15. August

Ranzen oder Rucksack? Diese Frage stellen sich viele beim Eintritt in die weiterführende Schule, wenn der Grundschulranzen ausgedient hat. Aber keine Sorge: Heutzutage gibt es viele rückenschonende Modelle, die obendrauf auch noch stylisch aussehen. Den idealen Begleiter für die neue Schule findet man vom 10. bis 15. August beim großen Schulranzenfachmarkt von Leder Truhe. Auf der Freifläche vor Olymp wird eine große Auswahl der aktuellen Schulranzen-Modelle der Marke Satch geboten. Zu den wichtigsten Vorteilen der Satch-Schulrucksäcke zählt der ergonomische Aufbau, durch den Rücken und Schultern entlastet werden. Sie sind von 1,40 m bis 1,80 m an die Körpergröße anpassbar und verlagern dank eines breiten und gut gepolsterten Beckengurts das Gewicht von den Schultern auf den stabilen Beckenbereich. Auch Rückenlänge, Träger, Brustgurt und Beckenflossen lassen sich individuell einstellen. So unterschiedlich die Schüler, so unterschiedlich sind auch die Satch-Designs. Die große Kollektion mit vielen verschiedenen Styles, Sondereditionen und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten ermöglicht es, dass jeder einen passenden Rucksack findet. „Bei den Mädchen dominieren derzeit Blautöne, die mit floralen oder geometrischen Mustern aufgepeppt werden. Die Jungs bevorzugen meist sehr schlichte, zweifarbige Modelle. Wir führen beispielsweise auch ein Modell in Carbonoptik. Das Schöne an den Rucksäcken ist, dass man sie nach Lust und Laune kombinieren kann, also beispielsweise auch einen Sportbeutel in einem anderen Design dazukaufen kann“, so Viktoria Eich, Geschäftsführerin der Leder Truhe. Damit der Ranzen sowohl dem Nachwuchs gefällt als auch den Gesichtspunkten der Eltern standhält, wird geraten, die Schultasche gemeinsam mit dem Kind oder dem Jugendlichen zu kaufen. Das geschulte Fachpersonal ist im Aktionszeitraum stets vor Ort und stellt die Ranzen dann auf Wunsch auch gleich passgenau auf das jeweilige Kind ein. Um die Gesundheit der Kunden und der Mitarbeiter nicht zu gefährden, gilt es auch bei der Beratung die geltenden Sicherheits- und Hygieneregeln einzuhalten. Neben der aktuellen Satch-Kollektion bietet das Fachgeschäft bei seinem Schulranzenfachmarkt auch vergünstigte Satch-Vorjahresmodelle. Für Grundschulkinder gibt es außerdem eine Auswahl ergobag-, Step by Step- und McNeill-Schulranzen. Aktuell gibt es attraktive Rabatte auf das Sortiment für Schulanfänger – zugreifen lohnt sich also!