Sonderthema

Mehr Platz und Flexibilität

Müfit Automobile GmbH: Der Seat Tarraco stellt sich vor

Bensheim.Die richtigen Ansprechpartner bei der Suche nach einem neuen Modell des Autobauers Seat befinden sich am Berliner Ring 20 in Bensheim. Seit rund 15 Jahren ist Müfit Automobile auf Fahrzeuge des spanischen Herstellers spezialisiert. Mit dem Seat Tarraco ist neues Schmuckstück im Autohaus zu sehen.

Als neues Spitzenmodell der SUV-Familie verbindet der Seat Tarraco als großer Bruder des SeatAteca und des SeatArona modernste Technologie, dynamisches, agiles Handling, uneingeschränkte Alltagstauglichkeit und Funktionalität mit elegantem und zukunftsweisendem Design. Seine – innere wie äußere – Größe macht den Tarraco zu einem Fahrzeug, das allen Aspekten des modernen Lebens gerecht wird. Er vereint die wesentlichen Attribute, die alle SeatModelle auszeichnen: frisches, junges Design und hohe Funktionalität, Sportlichkeit und Komfort, Erschwinglichkeit und Qualität, innovative Technologie und Emotion. Er schafft all das jedoch in einem Format, das allen Facetten eines modernen Lebensstils Rechnung trägt.

Der Tarraco wurde für Fahrer entwickelt, die Fahrspaß und gleichzeitig Funktionalität in ein und demselben Fahrzeug suchen. Menschen, die die praktischen Vorzüge von bis zu sieben Sitzen suchen, um über ausreichend Platz für Freunde und Familie zu verfügen, sich aber dennoch ein Fahrzeug wünschen, das konsequent auf den Fahrer ausgerichtet ist und eine hohe Dynamik bietet.

Der neue Tarraco verfügt über alle erforderlichen Fahrerassistenzsysteme, um das Fahren auch bei schwierigeren Fahrbedingungen komfortabler und sicherer zu machen. Bekannte Systeme wie Spurhalteassistent und das Umfeldbeobachtungssystem Front Assist mit City-Notbremsfunktion, inklusive Radfahrer- und Fußgängererkennung, sind serienmäßig an Bord, während Systeme wie der „Blind Spot“-Sensor, die Verkehrszeichenerkennung, der Stauassistent, die automatische Distanzregelung (ACC), der Fernlicht- und der Notfallassistent optional erhältlich sind. Darüber hinaus bietet der Tarraco mit automatischem Notruf, Pre-Crash-Assistent und Überschlagerkennung ein neues Maß an Sicherheit: Das Fahrzeug ist darauf ausgelegt, in jeder Situation die strengsten Sicherheitsstandards zu erfüllen, und setzt damit in seinem Segment Maßstäbe in Sachen Sicherheit.

Der Kraftstoffverbrauch des SUVs liegt kombiniert zwischen 5,4 bis 4,4 Liter pro 100 Kilometer und die kombinierten CO2-Emissionen bei 128 bis 112 Gramm pro Kilometer.

Das erfahrene Verkaufsteam von Müfit Automobile informiert Interessenten ausführlich, sowohl über alle technischen Details als auch Ausstattungsoptionen des neuen Modells und aller anderen Fahrzeuge. Zum kennenlernen des Tarraco bietet Müfit Automobile gerne eine Probefahrt an. Ein Termin lässt sich einfach online unter www.muefit.seat.de vereinbaren. red/imp