Sonderthema

Meisterleistungen im Spiegelpalast

Bau- und Möbelschreinerei Heiko Schmidt: Profis am Werk

Im elften Jahr als Partner des Mannheimer Palazzos ist die Bau- und Möbelschreinerei Heiko Schmidt stolz auf die Leistungen ihres Teams. Pünktlich zur Premiere kann es auf eine glanzvolle Leistung bei der Mitgestaltung des neuen Spiegelpalasts schauen. Großprojektleiter Markus Würzburger und Inhaber Heiko Schmidt waren zusammen mit dem Team, das inzwischen über 30 Mitarbeiter umfasst, in den letzten Wochen und Monaten auf Hochtouren mit dem Aufbau und der Neugestaltung des Spiegelpalasts beschäftigt.

Die Inhabergeführte Bau- und Möbelschreinerei ist bereits seit 2004 eine feste Größe in der Metropolregion Rhein-Neckar. Von großen Projekten bis hin zum Möbelunikat – das Leistungsportfolio des Familienbetriebs reicht von der Einzelfertigung von Maßmöbeln, über das Verlegen von Parkett, den Einbau von Zimmer- und Haustüren bis hin zur Fenster- und Rollladenmontage für Privat- und Gewerbekunden. Im Bereich Innenausbau gestaltet, plant und fertigt das Unternehmen an seinem Firmensitz in Ladenburg für seine Kunden vollständige Einrichtungskonzepte mit viel Liebe zum Detail. Im Bereich Bau dreht sich (fast) alles um das Fenster. Eine besondere Spezialisierung bei Großprojekten sind Bauelemente und Großserien für Planer und Bauträger und Spezialanforderungen à la Palazzo. Das Kundendienstteam der Bau- und Möbelschreinerei rückt stets dann aus, wenn es klappert, klemmt, pfeift oder quietscht. Mit dem acht Meister umfassenden Team, seinem leistungsstarken Maschinen- und Fuhrpark sowie seinen Partnerbetrieben ist das Unternehmen Ansprechpartner für Projekte im kleinen und großen Stil. red/pr