Sonderthema

Rasante Fahrten garantiert

Archivartikel

Viernheimer Kerwe: Vom 8. bis 13. November auf Apostel- und Rathausparkplatz

Am Freitag, 8. November, um 16 Uhr fällt der Startschuss für die Viernheimer Kerwe. Es soll wieder ein Spaß für die ganze Familie werden. Insgesamt 25 Aussteller, Geschäftsleute, Budenbetreiber und Imbissinhaber sind bis Mittwoch, 13. November, auf Apostel- und Rathausparkplatz mit von der Partie.

Fahrgeschäfte wie „Bayern Breaker“ und „Scheibenwischer“ garantieren rasante Fahrten und viel Spaß. Im Belustigungs- und Laufgeschäft „Aloha“ werden nicht nur die Lachmuskeln strapaziert. Muskelkraft benötigt man auf alle Fälle, wenn man mit der Schiffschaukel Höhe gewinnen will. Altbewährt und beliebt ist der Autoscooter auf dem Rathausparkplatz. Oder wie wäre es mit einer Fahrt im „Scheibenwischer Pirates Caribbean“? Das Bungee Trampolin „Sky Jumper“ stellt eine attraktive Abwechslung zu den Fahrgeschäften dar. Die Sprunghöhe bestimmt jeder selbst. Natürlich darf auch das beliebte Kinderkarussell „Kid’s Car World“ für kleine Fahrer nicht fehlen. Das Kettenkarussell „Cinderella“ verzaubert Kinderherzen mit vielen Extras. Für Süß- und Schleckermäuler sind die Kerwetage besondere Feiertage, dafür sorgen vielfältige Angebote von Süßwaren, American-Donuts, Churros, Langos und Crêpes. Hungern muss niemand, das garantieren gleich mehrere Imbissbuden an unterschiedlichen Standorten.

Das Riesenrad wird nicht dabei sein, da der Schausteller kurzfristig abgesagt hat und so schnell kein Ersatz gefunden werden konnte. imp