Sonderthema

Spaß ist programmiert

Archivartikel

Unterhaltung: Die Viernheimer Innenstadt verwandelt sich in einen großen Kindenspielplatz

Kinderkarussell, technisches Basteln für Kinder, Hüpfburg sowie verschiedene Aktionen und Spielstationen: All dies und vieles mehr bietet die „Auto-Mobil Viernheim“ am verkaufsoffenen Sonntag. Daher sollten Eltern gemeinsam mit ihrem Nachwuchs am kommenden Sonntag nach Viernheim strömen.

Magnus-Spiele führt eine Tombola mit Gewinnen für Groß und Klein durch, die Pfadfinder organisieren Mitmach-Aktionen. Und der Hobbykünstlerverein Viernheim hat gleich mehrere Highlights zu bieten: Türkränze, Tischdeko, Leseknochen, Schmuck, Taschen, Basteln sowie Airbrush-Tattoos für Jung und Alt.

Außergewöhnliches bietet das Kunsthaus Viernheim an: eine Fließbanddruckerei. Immer gut besucht ist der Stand des TÜV Hessen, denn technisches Basteln für Kinder steht hoch im Kurs. Vorbeischauen sollten die kleinen Besucher auf alle Fälle bei der Johanniter-Unfall-Hilfe (Hüpfburg, Bastelecke und Fahrzeugausstellung) und der Freiwilligen Feuerwehr (interessante Kinderspielstationen). red/imp