Sonderthema

Startklar fürs Abenteuer

Moto Guzzi V85 TT: Reiseenduro mit modernster Technik

Mit dem Motorrad auf große Reise gehen, lautet der Traum vieler Biker. Aber bevor der Trip starten kann, muss die richtige Maschine her. Wie gut, dass Moto Guzzi mit der V85 TT eine klassische Reiseenduro, die für längere Fahrten auf asphaltierten Strecken und im leichten Gelände konzipiert ist, im Sortiment hat.

Form folgt Funktion, easy Handling und Komfort sind die bestimmenden Eigenschaften, die die neue Moto Guzzi V85 TT zu einem wirklich ganz besonderen Motorrad machen. Das funktionelle Design und die verbaute modernste Technik machen das Modell für große und kleine Abenteuerreisen perfekt. Gepaart mit einem Styling voller Emotionen. Die V85 TT vereint klassischen Offroad-Look mit modernster Technologie. Sie überzeugt mit Full-LED-Lichttechnik und Hightech TFT-Cockpit. Unverwechselbar zeigt das LED-Tagfahrlicht die Silhouette des berühmten Adlers von Mandello. Unverkleidet präsentiert die V85 TT die Schönheit all ihrer Details. Funktionell, das aerodynamische rauchgraue Windschild und Handprotektoren, die vor Wind und Wetter schützen. Die V85 TT ist startbereit für kleine und große Abenteuer voll Leidenschaft und Emotionen.

Hochbelastbar, sorgt die Stahlrohrkonstruktion des Rahmens für hervorragende Fahrstabilität. 170 Millimeter Federweg garantieren besten Komfort. Schön anzusehen sind die Speichenrädern mit 19 Zoll vorne und 17 Zoll hinten. Diese sorgen sowohl auf der Straße als auch im Gelände für bestes Handling und Stabilität. Die V85 TT ist rundum auf Fahrspaß und Vielseitigkeit ausgelegt. Typisch Moto Guzzi und einzigartig in ihrer Klasse überträgt der wartungsfreie Kardan die Kraft des Motors sauber aufs Hinterrad.

Unverwechselbar ist er der Hauptdarsteller: der neue luftgekühlte 90˚-V2-Motor mit seinen mächtigen Zylinderblöcken. Mit elektronischer Benzineinspritzung, zwei Ventilen pro Zylinder und Full Ride-by-Wire leistet das 853 Kubikmeter-Triebwerk bei sattem Sound kraftvolle 80 PS. Sein einzigartiges V2-Design macht ihn zum Charakterdarsteller und absoluten Blickfang. Drei Fahrmodi garantieren stressfreies, entspanntes Fahren. Von sanft bis flott geht’s im Road-Modus voran. Bei Regen und rutschigem Untergrund gibt der Rain-Modus ein gutes Gefühl der Sicherheit. Abseits der Straße zeigt die V85 TT, die „Tutto Tereno“ ihr ganzes Potenzial am besten im Off-Road-Modus. Als echte Reiseenduro ist die V85 TT natürlich am liebsten auf langen Strecken unterwegs. Mit 23 Litern Tankvolumen bietet sie dazu den größten Tank in ihrer Klasse.

Ob alleine auf großer Fahrt oder mit einer Gruppe gleichgesinnter, mit der V85 TT ist keine Strecke zu weit. red/imp