Sonderthema

Unterhaltung im Dreierpack

Archivartikel

Sissi Perlinger, Lars Reichow und Rüdiger Hoffmann im November im Capitol

Kabarett und Comedy vom Feinsten erwartet die Besucher des Capitol im November: Sissi Perlinger, Lars Reichow und Rüdiger Hoffmann sind in Manheim zu Gast.

Sissi Perlinger – „Ich bleib dann mal jung!“ am 3. November: Sissi Perlinger greift tief in die theatralische Schatz-Truhe und arbeitet mit allen Elementen, die die schamanische One-Woman-Show zu einem unvergesslichen Augen- und Ohrenschmaus werden lässt: spektakuläre Kostüme, fetzige Choreografien, wunderschöne, selbst komponierte Musik, philosophischer Tiefgang und eine Gag-Dichte, die ihresgleichen sucht.

Lars Reichow – „Freiheit“ am 14. November: Frei zu sein, ist heute kein Problem, aber sich frei zu fühlen, das ist eine Kunst. Eine Nacht durchschlafen, ohne aufs Klo zu gehen, einen Kaffee zu trinken, ohne die ganz große Entkalkung. Ein Programm zwischen Rap, Rock, Reife und Prüfung. Vergnügen ohne Reue. „Freiheit“ ist mehr als ein Programm. Es ist eine Haltung. Und es ist ein Gefühl. Lars Reichow kann es erzeugen.

Rüdiger Hoffmann „Alles Mega – Gut ist nicht gut genug“ am 15. November: In seinem inzwischen 13. Programm „Alles Mega“ stellt sich der Godfather of Slow-Comedy Rüdiger Hoffmann den ganz großen Fragen der Menschheit: Wer sind wir? Muss das sein? Und: Was soll der Quatsch?